Die kleine Kriegerin

Für alle, die sich dem Pakt der Nacht anschließen oder einfach mal ein Schwätzchen mit uns halten wollen.

Moderator: Kalessin

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Die kleine Kriegerin

Beitragvon Valjon » 24. Mär 2010, 08:11

Valjon betritt die Gildenhallen, noch sehr müde von seinen letzten Unternehmungen. Die Stunde ist selbst schon für die Pakt Mitglieder sehr weit vorangeschritten und aus dieser Konsequenz ist die Gildenhalle bereits verlassen. Das Feuer im Kamin ist bereit ein gutes Stück heruntergebrannt, so nimmt er ein paar Scheite aus dem daneben aufgeschichteten Holzstapel und entfacht damit das Feuer von neuem.

Wir wollen es doch warm haben, wenn wir wieder aufstehen, denkt Valjon bei sich.

Er kehrt zum großen Tisch zurück nimmt ein Pergament sowie seine Feder mit Tinte zur Hand und beginnt etwas zu notieren:

Werte Paktmitglieder, werter Gildenrat!

Ich schreibe euch diesen Brief da ich euch um eine Entscheidung bitten möchte. Wie einige vielleicht bemerkt haben, sind Shadurr und Mendara nicht mehr aktiv am Kampf gegen das Böse beteiligt. Sie haben sich entschieden zusammen eine Familie zu gründen in Teldrassil sich niederzulassen und aus dieser fruchtbaren Verbindung entsprang, Elunes Segen sei Dank, eine Tochter mit dem Namen Firûshala.

Nunmehr ist sie alt genug und macht bereits die Insel um Darnassus unsicher. Sie versteht sich auf das Kriegshandwerk und möchte Reandron und mir nachfolgen im Kampf für Ruhm und Ehre.

Aus diesem Grund habe ich ihr bereits eine Rüstung sowie eine ordentliche Waffe besorgt weshalb ich in letzter Zeit sehr viel und lange unterwegs war.

Um allerdings die Sorgen von Shadurr und Mendara in Grenzen zu halten bitte ich stellvertretend für die Eltern udn auch in meinem Namen um eine Aufnahme in den Pakt. Ihr braucht keine Sorge haben, sie ist bereits sehr selbstständig und weiss sich zu bhaupten. Die ersten Aufgaben hat sie mit Bravour gemeistert.

Unklar ist allerdings ob dem nächsten Gildentreffen durch uns beigewohnt werden kann.

Ich bitte um Befürwortung meines Anliegens!

Gezeichnet,
Valjon


Er liest sich sein Schreiben noch einmal durch, legt es mit einem Seufzer auf den Tisch und begibt sich zu seiner Kammer um zu schlafen.

Benutzeravatar
Kargassin
Site Admin
Beiträge: 172
Registriert: 9. Jul 2005, 21:12

Beitragvon Kargassin » 24. Mär 2010, 13:20

Elune mit Euch,

ich bin ja immer dafür, Krieger und Kriegerinnen zu unterstützen.
Falls Valjon der edlen Firûshala außer dem Schwert auch ein Schild besorgen kann, wäre ich entzückt.

Ergebenst
Karg

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Beitragvon Valjon » 24. Mär 2010, 13:43

Uh Schwert und Schild wird sie sich selber besorgen müssen, aber ich denke als angehende Schmiedin wird dem nichts im Wege stehen.

ooc: Was das tanken betrifft wird es schon eher interessant da ich das noch nie gemacht habe :)

Benutzeravatar
Kalessin
Gildenleitung
Beiträge: 2886
Registriert: 8. Jul 2005, 18:58
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Kalessin » 25. Mär 2010, 22:40

Werter Valjon !


Ich denke, die Paktierenden stehen Eurem Anliegen sehr wohlwollend gegenüber.
Euer Schützling möge einfach direkten Kontakt zu uns aufnehmen, wenn sie wach ist. Einer kleinen Prüfung unsererseits steht sicher nichts im Wege. Dann sehen wir weiter ;-).


Verbeugigung,
Kalessin
Bild


Zurück zu „Beitrittsgesuche & Plauderei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Credits: Matti from StylesFaktory.pl - Background from wallpaperbackgrounds.com
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
 

 

cron