[Umfrage] Spielen mit der Tastatur - Guide?

Tipps und Tricks: Wie funktionierts genau?

Moderator: Kalessin

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 26. Mai 2010, 11:46

4. Teil
Die Maus!
Wir gehen von der Standardbelegung aus.
Linksklick halten: Kamera drehen
Rechtsklick halten: Charakter drehen
Beide Maustasten halten: Charakter läuft vorwärts
Da diese Dinge unabhängig sind davon wo ich mit der Maus klicke hab ich viel Zeit meine Gegner anzuvisieren (wer brauch schon [Tab] Taste)

Kommen wir nun zu was speziellem: Dem "Jumpshot"

Früher waren es eigentlich nur Jäger die ihn gemacht haben, heute kann man das bei vielen Leuten sehen. Der Jumpshot ansich ist eher eine PvP-Sache - aber: Wenn man den beherrscht hat man das Spielprinzip mit Tastatur und Maus verstanden.

Wir nehmen an ein Gegner/Mob verfolgt euch, er soll nicht an euch rankommen, ihr wollt aber Schaden auf den machen.
Zunächst mal müßt ihr vor ihm weglaufen - also drückt "w" oder "beide" Maustasten und nehmt die Beine in die Hand.
So jetzt wollen wir auch noch Schaden machen, obwohl das Viech im Rücken von uns ist: Leertaste drücken (Ihr springt) und gleichzeitig euren Char um 180° drehen um den Gegner zu sehen und zur Übung wieder um 180° zurückdrehen.

In der Praxis: Beide Maustasten halten (IMMER) + Leertaste + Maus schnell drehen (hier solltet ihr kurz euren Gegner sehen) und wieder zurück

Wenn das einigermaßen funktioniert, könnt Ihr nun in der Bewegung eine Taste drücken (eure linke Hand hat außer die Leertaste zu bedienen noch gar nix zu tun)

In der Praxis: Beide Maustasten halten (immer) + Lerrtaste + Maus schnell drehen + Fähigkeit benutzen (irgendein sofortzauber der "gut" erreichbar ist) und wieder zurück drehen.

Viel Spaß beim probieren!

Jetzt hör ich schon den ein oder andern: Ich spiel kein PvP - Ok, nehmen wir an wir sind in PdK bei Anub'Arak: da kommen doch diese kleinen Käfer, die man töten soll und die aber nicht an einen ran sollen - als Fernkämpfer kein Problem - draufbollern was geht, wenn sie zu nahe kommen weglaufen und? genau! JUMPSHOT!
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 26. Mai 2010, 11:59

Anmerkung:

Das ist am Anfang eine Riesenumstellung! und dauert auch relativ lange bis man da sämtlich Tasten umgelegt hat - ich hab zB meine Bewegung nicht mehr auf w,a,s,d sondern auf u,h,j,k um [shift] und [AltGr] mitnutzen zu können - Vorteil: ich hab 4 Tasten mehr plus nochmal eine Runde sondertasten. Natürlich muß man dafür die Tastatur ein wenig nach links verschieben. Aber das wär zuviel am Anfang.

Versucht das Dach ^ mit einzubauen und die Tasten 1-5 gut zu bedienen ohne diese mit Maus zu betätigen, das ist ein guter Anfang. Danach die [Shift] Taste mit einbauen und irgendwann kommt man an den Punkt: Mist diese Sch...Fähigkeit muß auf eine Taste, wohin mach ich die nur, damit ich gut drankomme. Das war bei mir die Zeit mit q und e umstellen. Tja und dann kam: DAS reicht immer noch nitt...
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Beitragvon Valjon » 26. Mai 2010, 12:39

Super Input Danke! Werde mir da mal was überlegen wobei ich nocht nicht weiss wie ich das beim Schurken am blödesten Anwenden werde :)

Benutzeravatar
Andfalathiel
Beiträge: 1901
Registriert: 11. Jul 2005, 21:15
Wohnort: trier

Beitragvon Andfalathiel » 26. Mai 2010, 12:40

erklär mir nur noch eben, wie ich klemmende maustasten repariere :)

Benutzeravatar
Shinara
Beiträge: 81
Registriert: 8. Jul 2005, 08:28

Beitragvon Shinara » 26. Mai 2010, 13:03

Hängt von der Art des Klemmens ab, entweder putzen oder wegwerfen und neue Maus kaufen :)

Bzgl. Tasten: Mir ist aufgefallen dass ich auf A und D nach wie vor das drehen habe.... ich drehe mich allerdings nie, denn beim Laufen hat man eh automatisch die rechte Maustaste gedrückt (ich zumindest), dann wird aus dem Drehen ein Seitlich-Laufen

Die Shift-Kombination verwende ich persönlich garnicht, die wenigen Tasten die ich wirklich nur selten brauche klicke ich einfach mit der Maus
So gesehen hab ich genau wie Reenya q,e,^,1,2,3,4,5,6

Benutzeravatar
Leymoon
Beiträge: 1080
Registriert: 28. Jun 2005, 09:18

Beitragvon Leymoon » 26. Mai 2010, 14:29

Jetzt ich!

ich hab nu das da:

http://gizmodo.com/assets/resources/200 ... e-1web.jpg

damit kann ich nun mit den Pad-Stick in der linken Hand laufen:
vor, zurück, strafelinks, straferechts, jump

die Heilzauber hab ich auf den Pad-Tasten liegen, zusätzlich Sachen wie ESC, TAB, F

Mit der Maus weiterhin Umschauen und selten gebrauchte Zauber klicken
Ich wähle auch die Heil-Ziele mit Mausklick an.

Jetzt muss ich noch die Ziel-Icons schön in die Mitte des Screens bekommen. "Grid" probier ich gerade aus.

Ansonsten bin ich für alle Tipps froh :))

Ley

Benutzeravatar
Leymoon
Beiträge: 1080
Registriert: 28. Jun 2005, 09:18

Beitragvon Leymoon » 26. Mai 2010, 14:32

Und den Jumshot hab ich noch von Quake3 in den Fingern. Jetzt warte ich noch auf den Rocketjump in WoW.

Ley

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Beitragvon Valjon » 26. Mai 2010, 16:06

Was für Unitframes verwendest du Leymoon?

Benutzeravatar
Andfalathiel
Beiträge: 1901
Registriert: 11. Jul 2005, 21:15
Wohnort: trier

Beitragvon Andfalathiel » 26. Mai 2010, 17:24

mein gott, die borg sind mitten unter uns! was für ein gerät!

Benutzeravatar
Kalessin
Gildenleitung
Beiträge: 2886
Registriert: 8. Jul 2005, 18:58
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Kalessin » 26. Mai 2010, 21:15

aber hallo ... das Ding hätt ich ja gerne mal beim RL-GT in Aktion gesehen

btw. ich laufe mit Pfeiltasten oder beiden Maustasten, visiere mit der Maus und klicke die Leiste mit der Maus an ...
Zahlen-Tasten, F-Tasten oder Pfeile oder was weiß ich verwende ich quasi nie.

Aber das hattet Ihr sicherlich nicht anders erwartet.


Gruß,
Kal
Bild

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 27. Mai 2010, 01:26

Wenn du dir angewöhnst die Tasten zu drücken statt zu klicken sparst du dir den weg von der mitte des bildschirms auf die aktionleiste. und dadurch dps-gewinn.

Genau darum gehts ja bei dem ganzen gedöhns da.

Vielleicht sollt ich dir mal paar "Mouseover" Makros zeigen...*überlegt*
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Beitragvon Valjon » 27. Mai 2010, 09:47

Hmm hab mich gestern doch echt getraut Strafe von Q/E auf A/D zu verlegen...

Zum Glück hab ich Q und E noch nciht nachbelegt, denn das wäre sonst was geworden.

Aber wir werden das TRainieren und mal sehen. :) Hoffe nur, dass da am Freitag/Samstag nicht zu sehr das Chaos entsteht *g*

Aber keine SOrge, Q wird für Stealth und E für Kick belegt werden *g*

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 27. Mai 2010, 10:13

Hehe, wie schon gesagt, das ist am Anfang schon ne Umgewöhunng. später kann man andersrum fast nimmer spielen.
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Andfalathiel
Beiträge: 1901
Registriert: 11. Jul 2005, 21:15
Wohnort: trier

Beitragvon Andfalathiel » 27. Mai 2010, 10:33

ich muss erst mal schauen, wie sich das bei mir im raid bewährt.

bisher nutze ich perfect raid, das bei mir rechts neben dem chat liegt. hier klicke ich die schwächelnden raidmitglieder an und wirke dann per tastatur die heilzauber. dadurch kann ich mich notfalls auch mit der maus bewegen, da sie nicht weit weg ist von der mitte des bildschirms - allerdings hab ich keine ahnung, wie man sich per maus dreht.

klar, ich kann hots usw. auch im laufen setzen, aber pflege/nachwachsen zB nicht. bewegung ist also immer noch so ne sache :) gibts in icc viele kämpfe, bei denen man viel laufen muss?

Benutzeravatar
Valjon
Beiträge: 471
Registriert: 15. Sep 2008, 09:35

Beitragvon Valjon » 27. Mai 2010, 11:20

also reines drehen am Stand ist standardmässig "rechte Maustaste gedrückt halten und dabei die Maus nach rechts oder links drehen"

Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube ich hab in einigen Kämpfen früher das drehen zur "Feinjustierung der Angriffsposition" verwendet....das wird wohl das größte MAnko sein nach naja 5 Jahren WOW das rauszubekommen.


Zurück zu „Spielmechanik & Addons“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Credits: Matti from StylesFaktory.pl - Background from wallpaperbackgrounds.com
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
 

 

cron