Zufälliges Haustier rufen Makro

Tipps und Tricks: Wie funktionierts genau?

Moderator: Kalessin

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Zufälliges Haustier rufen Makro

Beitragvon Reenya » 26. Nov 2010, 11:36

Hier mal ein Makro das ein zufälliges Haustier ruft. Am einfachsten hier kopieren und mit [shift] + [einfügen] im makroeditor von wow einfügen:

/run CallCompanion("CRITTER",random(GetNumCompanions("CRITTER")))

MfG

ps: man kann da auch Bedingungen dran knüpfen (Bsp. Haustier rufen wenn ich vom Gaul absteige, oder wenn ich in Dalaran bin nur den Totenschädel rausholen uswusf.)
Zuletzt geändert von Reenya am 26. Nov 2010, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 26. Nov 2010, 15:16

Bastel derzeit an nem Makro für die Reittiere rum...aber so richtig will das noch nicht funktionieren. stichwort Flugmount und Silithidenviecher.

Ich kann zwar ein makro erstellen, dass mir zufällige Reittiere ruft, aber sauber absteigen geht noch nitt. Und die "Zufallsliste" muß ich festlegen. Da reicht der Platz im Makroeditor leider nitt dafür.

Also random(GetNum.....) als Bedingung funzt nitt. *grml*
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Icebeard
Beiträge: 1011
Registriert: 30. Jan 2006, 19:40
Wohnort: Möglingen

Beitragvon Icebeard » 26. Nov 2010, 21:08

Bitte auf dem laufendenhalten daran bin ich interessiert.



icebeard
Einmal kam der Tod zu einen Zwerg und wollte ihn mit sich nehmen, doch der Zwerg stemmte sich fest mit den Stiefeln gegen den Fels, auf dem er stand, senkte widerspenstig die Stirn und sagte nein. Da ging der Tod wieder.

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 26. Nov 2010, 23:01

Aha die Reittiere haben auch Nummern, abhängig vom Platz in eurem Inv. Das macht es zwar möglich alle Reittiere unterzubekommen, allerdings so bald ihr ein neues Reittier erhaltet ändert sich ja meist die Reihenfolge. Also müßte man dann die Ziffern wieder neu eintippen.

Bsp:
Ihr habt als Reittier: Grauer Widder, Onyfarbener Netherschwingendrache, Schneller brauner Widdder, Schwarzer Frostsäbler

Grauer Widder ist 1
Drache ist 2
Brauner Widder ist 3
Schwarzer Frostsäbler ist 4

Wenn ihr jetzt den Palomino kauft, wird der alphabetisch einsortiert; sprich VOR dem Drachen:

Grauer Widder ist 1
Palomino ist 2
Drache ist 3
Brauner Widder ist 4
Schwarzer Frostsäbler ist 5

nervig - ich forsche weiter....
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Benutzeravatar
Reenya
Beiträge: 331
Registriert: 17. Jul 2005, 17:42
Wohnort: Tholey

Beitragvon Reenya » 12. Jan 2011, 10:25

Ohne Addon ist das wohl nicht ganz so sauber hinzubekommen - leider. Die einzige Möglichkeit ist das mit den Zahlencodes. Wer daran Interesse hat, einfach mal hier schreien. Probleme dabei s. o.

Gibt ganz gute Addons die das auch regeln: Mymount heißt glaub ich eins davon. Hab noch keins getestet.

Wollte das ganze ohne Addon fertigbringen; einfach weil das dann weniger Speicher kostet.
Intelligenz isst die wesentliche Überlebenseigenschaft dess Menschen. Desshalb halte ich ess in evolutionärer Hinsicht für angebracht, daß diejenigen, denen diese Fähigkeit fehlt, natürlicher Auslese zum Opfer fallen. (Hrsh-Hgn)

Icebeard
Beiträge: 1011
Registriert: 30. Jan 2006, 19:40
Wohnort: Möglingen

Beitragvon Icebeard » 12. Jan 2011, 12:34

Ich werde die Tage mal das Addon testen.

Icebeard
Einmal kam der Tod zu einen Zwerg und wollte ihn mit sich nehmen, doch der Zwerg stemmte sich fest mit den Stiefeln gegen den Fels, auf dem er stand, senkte widerspenstig die Stirn und sagte nein. Da ging der Tod wieder.


Zurück zu „Spielmechanik & Addons“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Credits: Matti from StylesFaktory.pl - Background from wallpaperbackgrounds.com
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
 

 

cron